Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) - Job Haselünne - Karriere bei Berentzen

Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d)

Werde Teil unseres Teams

… und starte zum 01.08.2020 deine Ausbildung zum Fachinformatiker mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung (w/m/d).

Deine Aufgaben

  • Entwurf und Programmierung verschiedener Software
  • Aufgabenbezogene Anwendung von Software-Entwicklungswerkzeugen
  • Erlernen des Umgangs mit Projektplanungen, -durchführungen und -kontrollen
  • Erstellung von Testkonzepten und Auswertung der Ergebnisse
  • Beratung und Betreuung der Nutzer/innen

Dein Profil

  • min. Realschulabschluss, vorzugsweise (Fach-)Hochschulreife
  • großes Interesse an Mathe und gutes analytisches Denkvermögen
  • Begeisterung für Innovationen und Technologien
  • erste Erfahrungen in der IT und mit elektronischen Medien
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Das erwartet dich

Bei uns kannst du dich neben spannenden Aufgabenbereichen auf eine umfangreiche Einführungswoche zum Start deiner Ausbildung freuen. Wir geben dir zudem die Möglichkeit ein Auslandspraktikum zu absolvieren und du kannst dich mit dem Programm Ausbildung.Plus auch über deine Ausbildungszeit hinaus weiterentwickeln. Daneben profitierst du von weiteren Mitarbeitervorteilen wie unserem Firmenfitnessprogramm qualitrain.

Submit application

Das Untenehmen

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als größter deutscher Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück. Sie ist heute in mehr als 60 Ländern weltweit präsent.

Bekannte Marken, optimale Geschäftsprozesse und innovative Produkte sind das Fundament für die nachhaltigen Wachstumsziele der Berentzen-Gruppe. Dabei wissen wir: Nur mit engagierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden wir diese Ziele gemeinsam erreichen können.

Contact